Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Was ist eine "Material-/Stoffverwaltung" und wofür wird es verwendet?

Eine ausführliche Erklärung hierzu erhalten Sie in diesem Artikel!

ab Version V1.3.11

Das Plugin bietet die Möglichkeit mehrere Elemente einer Sektion (z. B. Farben) gruppiert darstellen zu können.
Ein Feature des Plugins ist die Filterung nach Eigenschaften, damit Kunden des Shops bei der Konfiguration des Artikels z. B. die Produkteigenschaften „Stoff - Fein“ und / oder „Stoff - Grob“ auswählen können und nur Teile der Gruppe mit den ausgewählten Eigenschaften zur Auswahl angezeigt werden.

Im Folgenden wird erklärt, wie die Einrichtung erfolgen sollte. Es wird dringlichst empfohlen, die Reihenfolge der Anleitung einzuhalten.

Preisgruppen

Hier werden die Preisgruppen erstellt welche der Gruppierung der Elemente dienen.

Der Aufpreis bei den Preisgruppen wird in Prozent angegeben. Zum Beispiel hat ein Kunde der Preisgruppe 1 die Maße 300cm x 200cm ausgewählt, für die der Preis 199,99€ in der Preismatrix hinterlegt ist. Dann wird der Preis 199,99€ + 10% (von 199,99€) gerechnet und der Kunde bekommt den Preis 219,99€ angezeigt.

Preisgruppen Ansicht im Backend
Preisgruppen Ansicht im Backend

Eigenschaften

Hier können Eigenschaften der einzelnen Elemente definiert werden.

Durch die Option "Mehrfachauswahl" kann im Frontend bestimmt werden, ob mehrere Filtereigenschaften angeklickt/ausgewählt werden können, oder ob lediglich eine Filtereigenschaft gewählt werden darf. Dies wird im nächsten Schritt genauer erläutert.

Eigenschaften Ansicht im Backend
Eigenschaften Ansicht im Backend
Gruppe & Eigenschaften Ansicht im Backend beim Klick auf "Bearbeiten"-Button
Gruppe & Eigenschaften Ansicht im Backend beim Klick auf "Bearbeiten"-Button

Hier werden die Eigenschaften zu einer „Eigenschaftenliste“ gebündelt, die dann den einzelnen Elementen zugeordnet werden können.

Gruppe & Eigenschaften Ansicht im Backend beim Klick auf "Bearbeiten"-Button
Gruppe & Eigenschaften Ansicht im Backend beim Klick auf "Bearbeiten"-Button

Pools

Hier werden Materialien den zugehörigen Preisgruppen in einen Pool zugeordnet.

Wie im Bild zu sehen ist, sind im „Pool 1“ die Farben Blau und Rot der „Preisgruppe 0“ zugewiesen. Man könnte nun z. B. die Farbe Grün zu „Preisgruppe 1“ hinzufügen, da das grüne Material für den Kunden teurer sein soll.
Man kann mehrere Pools anlegen um z. B. bei mehreren Produkten jeweils einen Pool zu besitzen.

Zuordnung der Materialien einer Preisgruppe in einem Pool
Zuordnung der Materialien einer Preisgruppe in einem Pool

Stoffe

Hier werden die Versionen der Elemente erstellt, wie z. B. Stoff-Blau, Stoff-Rot und so weiter.

Des Weiteren ist hier eine Übersicht aller erstellten Materialien.

Beim Erstellen eines solchen, sollte es wie folgt ausgefüllt werden:

Übersicht der erstellten Materialien
Übersicht der erstellten Materialien

Reiter: Stoffe

Es sollte nun folgende Seite angezeigt werden (siehe nebenstehendes Bild).

Wenn das Häkchen bei „Aktiv“ gesetzt ist, wird das Element im Frontend angezeigt.

Der „Name“ gibt den Namen des Materials im Frontend an, den die Kunden sehen. Bei dem Feld „Kennung / Identifier“ handelt es sich um den Identifikationsnamen des Produktes. Dieser muss einmalig im Konfigurator sein, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Im gesamten Konfigurator steht die hier vergebene Kennung / Identifier für dieses eine Material.

Neues Fenster "Stoff"
Neues Fenster "Stoff"

In den Zeilen „Reflexion“, „Transmission“ und „Absorption“ werden Prozentwerte in Zahlen für den jeweiligen Punkt eingegeben.

Die Produktbeschreibung ist standardmäßig im Frontend nur in der Produktliste und im OnePage Konfigurator zu sehen.

Beim Vorschaubild wird sich bei klicken in die Pfad-Zeile ein Fenster zu den Medien öffnen, in dem Sie dann ein Vorschaubild für das Element auswählen können.

Die Werte bei Reflexion, Transmission und Absorbtion werden im Frontend beim Hovern über das Element angezeigt.

Frontend-Ansicht: Reflexion, Transmission, Absorption
Frontend-Ansicht: Reflexion, Transmission, Absorption

Reiter: Galerie

Hier werden Bilder von dem Element hinzugefügt. Diese sind dann für den Kunden im Shop in der Detailansicht des Elements sichtbar und dienen dazu, z. B. Beispielfotos, Infos, Extras oder Erklärungen zu dem Element zu geben.

Reiter: Eigenschaften

Hier werden die zuvor definierten Eigenschaften diesem Element hinzugefügt.

Reiter: Eigenschaften
Reiter: Eigenschaften

Reiter: Farben

Im Tab "Farben" können nun ebenfalls Einstellungen vorgenommen werden. Anhand eines Bildes, welches einem Beispiel dient, wird der nächste Schritt verdeutlicht.

Das Element in diesem Beispiel ist Blau, deswegen ist die Übereinstimmung mit Blau 100%.
Wenn andere Farben hinzugefügt werden wie z. B. Schwarz werden diese auch angezeigt, aber weiter unten, je nach eingetragenem Rating.
Farben die nicht angezeigt werden sollen oder überhaupt keine Übereinstimmung besteht wie z. B. Orange sollten dann auch hier nicht hinzugefügt werden.

Reiter: Farben
Reiter: Farben

Reiter: Pools

Hier können die Pools mit zugehörigen Kundengruppenpreisen dem Material hinzugefügt werden.

Reiter: Pools
Reiter: Pools

Dem Produkt hinzufügen

Dafür muss in der linken Sidebar zu Produkten navigiert werden.
Nach dem Öffnen des Produktes zu "Sektionen" begeben und eine Sektion erstellen. In die erstellte Sektion navigieren und bei "Elemente" ein Element erstellen. Dieses muss geöffnet werden und bei "Definition" das Stoffverwaltungsplugin ausgewählt werden. Im darunterliegenden Fenster kann nun der dazugehörige Pool ausgewählt werden.

Farb- bzw. Stoffauswahl Element-Plugin in der Definition auswählen
Farb- bzw. Stoffauswahl Element-Plugin in der Definition auswählen

Aktivierung einer Frontendsuche

Um Kunden die Möglichkeit zu geben nach einem bestimmten Stoff bzw. Material suchen zu können, kann an dieser Stelle ein Suchfeld angezeigt werden.

Dazu muss im Backend im gewünschten Element unter:

Definition -> Farb- bzw. Stoffauswahl Element -> Suchfeld Aktiv

ein Haken gesetzt werden. Anschließend wird das Element gespeichert. Durch diese Änderung erscheint im Frontend ein Suchfeld.

Suchfeld aktivieren
Suchfeld aktivieren

Aktivierung einer Mehrfachauswahl

Um Kunden die Möglichkeit zu geben mehrere Stoffe bzw. Materialien auswählen zu können muss die Mehrfachauswahl aktiviert werden.

Dazu muss im Backend im gewünschten Element unter:

Definition -> Farb- bzw. Stoffauswahl Element -> Mehrfachauswahl

ein Haken gesetzt werden. Anschließend wird das Element gespeichert. Somit ist eine Mehrfachauswahl möglich.

Mehrfachauswahl aktivieren
Mehrfachauswahl aktivieren

Docs Footer

Wir bieten professionelle Beratung und Entwicklung für Ihre Produktkonfigurator-Software an.

Unser Know-how macht Ihre Prozesse effizienter und kundenfreundlicher.

Favoriten

Kontakt

confirado GmbH & Co. KG
Salzpforte 14
Bad Neustadt a.d. Saale

+49 9771 - 68 78 250

info@confirado.de

Socials

Wir auf den bekannten
Social-Media-Plattformen.

Besuchen Sie uns!

Copyright 2024. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu personalisieren und zu optimieren. Diese kleinen Textdateien speichern Ihre Präferenzen und ermöglichen es uns, Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close