Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Was ist ein "Übersetzungen Import / Export" und wofür wird es verwendet?

Eine ausführliche Erklärung hierzu erhalten Sie in diesem Artikel!

ab Version V1.2.4

Mit diesem Plugin können alle Übersetzungen bzw. Felder bei denen mehrere Sprachen ausgewählt werden können, in einer CSV Datei exportiert werden. Dort können diese dann übersichtlich durchgesehen werden und wenn benötigt, Übersetzungen hinzufügen oder ändern. Dies ermöglicht (sofern die Sprache im Tab „Sprache“ der Navigation erstellt wurde) alle möglichen Felder mit einer Übersetzung schnell abzudecken, ohne durch alle einzelnen Teile des Backends zu navigieren.

Wie im Bild zu sehen, können entsprechende CSV Dateien Im- und Exportiert werden. Wie diese Datei aufgebaut ist, wird unter nachfolgendem Bild erklärt.

Menüpunkt: Übersetzungen Im-/Export, CSV-Dateien importieren und exportieren
Menüpunkt: Übersetzungen Im-/Export, CSV-Dateien importieren und exportieren

In der ersten Reihe wird gelistet, was in welcher Spalte steht. Der Type sowie Path/FieldName in der ersten und zweiten Spalte gibt den Ort wieder, wo dieses Element zu finden ist. Die dritte Spalte muss weiter nicht beachtet werden. Diese ist für die Zuordnung der Daten im Import wichtig. In Spalte vier, fünf, ... stehen dann die im Backend angelegten Sprachen. In diesem Beispiel Deutsch und Englisch.

Sollte es in einer Sprache noch keine Übersetzung geben, wird dies wie in der Orange markierten Zeile bei Englisch mit ##NULL## in der CSV angezeigt. Ist dies der Fall, wird im Frontend beim Endkunden auf die nächstmögliche Sprache zurückgegriffen, die angelegt ist und eine Übersetzung existiert. In der Gelb markierten Zeile ist das Feld bei Englisch leer. Sollte ein Kunde nun die Sprache Englisch ausgewählt haben, wird nicht wie bei ##NULL## auf die nächstmögliche Sprache zurückgegriffen. Hier wird eine leere Zeile angezeigt, als würde das Element nicht existieren.

Liste für Übersetzungen
Liste für Übersetzungen

Docs Footer

Wir bieten professionelle Beratung und Entwicklung für Ihre Produktkonfigurator-Software an.

Unser Know-how macht Ihre Prozesse effizienter und kundenfreundlicher.

Favoriten

Kontakt

confirado GmbH & Co. KG
Salzpforte 14
Bad Neustadt a.d. Saale

+49 9771 - 68 78 250

info@confirado.de

Socials

Wir auf den bekannten
Social-Media-Plattformen.

Besuchen Sie uns!

Copyright 2023. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu personalisieren und zu optimieren. Diese kleinen Textdateien speichern Ihre Präferenzen und ermöglichen es uns, Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close